Buchtipps: Bildbände über Katzen

Alte Katzen - Vergessliche Königinnen und taube Heldenzen

Alte Katzen - Vergessliche Königinnen und taube Helden

von Meike Birck

Dieser zauberhafte Bildband ist eine Hommage an Katzen im Seniorenalter. 25 liebevolle Portraits in Wort und Bild gewähren uns einen kleinen Einblick in das Leben einiger "vergesslicher Königinnen und tauber Helden" im Alter zwischen 15 und 23 Jahren. Hierbei kommen jene Menschen zu Wort, in deren Dasein diese Katzenpersönlichkeiten unvergängliche Spuren hinterlassen haben - jede auf ihre ganz eigene Art und Weise.
Da ist z.B. Mariechen: Einst in einer Garage geboren und viel zu früh von ihrer Mutter getrennt, ging sie vor Angst lauthals schreiend und sich übergebend auf eine lange Reise über zwei Grenzen in ihr neues Heim in München, wo Kater Buffi sie in das Leben einer Hauskatze einführte. Gemeinsam überstanden sie so manches Abenteuer, wie z.B. das gewaltsame Eindringen zweier Einbrecher, die das gesamte Haus verwüsteten, sowie die anschließende Invasion der Polizei nebst Feuerwehr, die Mariechen Zuflucht im Kaminschacht suchen ließ. Im Alter von 17 wurde bei Mariechen ein bösartiger Tumor in der Schwanzwurzel diagnostiziert, woraufhin der Schwanz amputiert wurde. Gut zwei Jahre später kam der Krebs zurück, befiel diesmal den Kiefer und ließ den Abschied mit 19 Jahren in greifbare Nähe rücken.
Oder dann ist da noch Mücke, 16 Jahre, die einst als wilde Katzenmutter mit ihren 4 Jungen im Schlepptau um die Ecke bog - alle 5 Schwänzchen stolz in die Höhe gestreckt - und einfach blieb. Sie wohnt seither im Schuppen, da sie Häuser nicht mag, und es hat viele Jahre gedauert, bis sie "ihren" Menschen das erste Mal um die Beine strich. Zum Glück wurde sie nach einem weiteren Wurf im Schuppen von Tierschützern eingefangen, kastriert und dann wieder in ihr Revier entlassen, so dass sie zum keinen weiteren Nachwuchs mehr in die Welt setzte. Heute lässt Mariechen sich sogar manchmal von ihren Menschen anfassen, bewahrt aber nach wie vor Distanz.
Neben den berührenden Fotografien in schwarz/weiß lässt auch so manche liebevolle Erzählung erkennen, welche Veränderungen das Alter im Leben einer Katze mit sich bringt: Während sich bei der einen typische im Alter auftretende Erkrankungen einstellen, lassen sich bei der anderen Veränderungen im Verhalten erkennen. Da ist z.B. von ungekannter Anhänglichkeit, zunehmender Wichtigkeit von Ritualen, verstärktem Ruhebedürfnis die Rede. Oder man liest von einer in der Lautstärke zunehmenden Kommunikation, welche sowohl einem allmählich schwindenden Gehör als auch einer zunehmenden Orientierungslosigkeit geschuldet sein kann.
Auch bei den Katzen hinterlässt das Älterwerden seine Spuren. Aber es sind Spuren, die sie noch liebenswerter erscheinen lassen!
Wer das Wesen von Seniorenkatzen kennen-, schätzen und lieben gelernt hat, der kommt an diesem anmutenden, respektvollen Bildband einfach nicht vorbei und wird vermutlich während des Betrachtens und Lesens so manche Träne in den Augen haben. Mir zumindest ging es so, angesichts des Bewusstseins für die Endlichkeit des Lebens unserer samtpfötigen Begleiter.
Herzlichen Dank an die Autorin und Fotografin Meike Birck sowie an den Verlag F&O, für den Mut zu diesem längst überfälligen Werk!

(Gebundene Ausgabe, 135 Seiten, Fred & Otto, ISBN 3956930266, 19,90 Euro)

Bestell Button

Findelkatzen

Findelkatzen - Helden der Straße

von Michale Kloth

Katzen stehen für Behaglichkeit und Geborgenheit. Tatsächlich sind sie weltweit die beliebtesten Haustiere. Doch jedes Jahr werden Tausende Katzen ausgesetzt und „entsorgt“, streunen wild umher und landen schließlich in Tierheimen. Michael Kloth hat ehrenamtlich über 80 dieser Katzen und Kätzchen porträtiert, um das Tierheim in Versailles, Kentucky, bei der Vermittlung seiner Schützlinge zu unterstützen. Tatsächlich fanden so mehr Katzen als bisher ein neues Zuhause. Seine klaren Bilder zeigen die Eigenheiten der alleingelassenen Katzen – zeigen sie neugierig, verspielt, stolz oder scheu. Sie fangen, ergänzt durch kurze, porträtierende Texte der Heimmitarbeiter, die Lebensgeschichten dieser Charaktertiere ein und sensibilisieren für das traurige Schicksal von Heimtieren, die auf ein neues Zuhause warten. Damit ist dieser Bildband eine ebenso anrührende wie engagierte Hommage an die samtpfötigen Vierbeiner und von daher absolut zu empfehlen.
Michael Kloth ist Fotograf und unterrichtet Kunst an der Washington State University. Er hat sich auf Porträt- und Tieraufnahmen spezialisiert und setzt sich für ausgesetzte Tiere ein, die er für Tierschutzorganisationen fotografiert.

(Gebundene Ausgabe, 128 Seiten, Knesebeck, 100 Fotos, ISBN 3868733140, 12,- Euro)

Bestell Button

Traumkatzen

Traumkatzen

von Sylvia Born

Ein bezaubernder Bildband mit exzellenten Aufnahmen der beliebtesten Rassen und Farbschläge nebst informativen Texten, der Katzenfreunde begeistern wird! Jede der von Sylvia Born wunderschön in Szene gesetzten Rassen besticht durch ihre ganz eigene Individualität: einfarbig oder gemustert, lang- oder kurzhaarig, glatt oder gelockt, plüschig oder seidig, athletisch, federleicht oder imposant… Einfach herrlich anzusehen!

(Gebundene Ausgabe, 239 Seiten, 400 Bilder, Müller Rüschlikon, ISBN 3275018388, 24,95 Euro)

Bestell Button

Liebenswerte Katzen

Liebenswerte Katzen

von Adriano Baccella

Mit Zitaten und Gedichten internationaler Schriftsteller, Lyriker und Künstler sowie Sprichwörtern aus mehreren Jahrhunderten verstehen, zeigt dieses 475 Seiten starke Geschenkbuch das Wesen der Katze in seiner Gesamtheit. Auf 435 Bildern kommt die Vielfalt der Charaktere zum Ausdruck: komische und putzige Katzen, neugierige und vorwitzigem, Katzen beim Spiel und auf Abenteuerjagd, niedliche Katzenkinder und draufgängerische Halbstarke, einsame Kater und versunkene Genießer, gähnende und schlummernde Schnäuzchen, lachende Vagabunden, hässliche Entlein und anmutige Grazien... »Liebenswerte Katzen« ist eine Hommage an die Samtpfote.

(Gebundene Ausgabe, 475 Seiten, Müller Rüschlikon, 14,8 x 14,8, ISBN 3275017594)

Bestell Button

Little Cats

Little Cats

von Sylvia Born

Dieser Bildband begleitet 4 entzückende Katzenbabys durch ihre ersten 12 Lebenswochen. Sylvia Born hat Linus, Lotti, Moritz und Carla, die Kinder einer halbverwilderten Katzenmutter, fast täglich abgelichtet und deren Entwicklung in bezaubernden Schnappschüssen und liebevoll verfassten Texten dokumentiert. Ein Bildband, der nicht nur herrlich anzusehen ist, sondern dem Katzenfreund zudem Informationen zur körperlichen Entwicklung eines Katzenwelpen vermittelt.

(Broschierte Ausgabe, 207 Seiten, Müller Rüschlikon, 14,8 x 14,8, ISBN 3275018132)

Bestell Button

Samtpfoten - für Literaturfreunde

Samtpfoten - für Literaturfreunde

Geschenkbuch

Ein weiteres Geschenkbuch im Format 16,5 x 16,5 cm, bei welchem es sich jedoch diesmal um 23 Farbfotografien handelt. Auch hier befinden sich jeweils auf der linken Seiten literarische Texte zum Wesen der Katze, auf den rechten Seiten sind die Katzenbilder zu sehen. Das Layout erinnert stark an den Literaturkalender von Korsch, und wer den Kalender kennt, erkennt auch die Bilder wieder.
Auch hier gilt: Ein Buch zum Entspannen und Abschalten oder um jemandem eine Freude zu machen.

(Gebundene Ausgabe, 48 Seiten, Korsch, ISBN 3782737423)

Bestell Button

Kater Isidor und seine Miezen

Kater Isidor und seine Miezen

von Roca Llisa

Tag für Tag bietet sich dem gebannten Zuschauer vor der betörenden Kulisse einer griechischen Zykladeninsel ein faszinierendes Schauspiel: Man wird überwältigt von dem facettenreichen Leben der Katzen in dieser urtümlichen Atmosphäre, man wird Zeuge ihres ausgeprägten Gesellschaftslebens, beobachtet sie bei der intensiven Pflege ihrer Familie und man begleitet sie bei geheimnisvollen Riten und Ritualen, um neidvoll festzustellen: Hier leben Katzen glücklicher und harmonischer als sonst wo, sagt Silvester.
Verliebte Pärchen, glückliche Mütter, stolze Kater – ganze Katzendynastien in allen Lebenslagen. Nicht immer ist ihr Alltag leicht, doch leben sie ein anderes Glück zwischen Einwohnern, Touristen und andere Katzen.
Der Meisterfotograf Silvester hat sie beobachtet: Katzen bei der Morgenpromenade auf der Mole, wie sie mit hoch erhobenem Schwan die aufgehende Sonne begrüßen. Katzen, die sich auf dem Schiffsbug im leichten Wellengang wiegen, verträumt in die Welt schauend. Eine anmutige Schönheit, die selbst Teil der Architektur des Alten Griechenlands wird. Distanzierte Einzelgänger und räuberische Jäger. Katzen im Gewirr der Altstadt, in Gassen und Höfen, neugierig oder hungrig zum Bettelchor gruppiert, demonstrativ ihren Anteil an der Beute der Fische fordernd.
Bilder voller Zärtlichkeit, in denen der Fotograf vom besonderen Zusammenleben zwischen Katzen und Menschen auf dieser sonnendurchfluteten Insel erzählt.

(Großformatige, gebundene Ausgabe, 144 Seiten,  Müller Rüschlikon, ISBN 3275012797)

Bestell Button

 

Follow us

Besuch uns auf Facebook      Besuch uns bei Twitter

Rubriken & Themen

Impressionen

  • 01-Valerie.jpg
  • 02-Viona.jpg
  • 03-Verina.jpg
  • 04-Vivien.jpg
  • 05-Verina.jpg
  • 06-Valerie.jpg
  • 07-Valerie.jpg
  • 08-Bonita.jpg
  • 09-Viona.jpg
  • 10-Viona.jpg
  • 11-Viona.jpg
  • 12-Viona.jpg
  • 13-Viona.jpg
  • 14-Rossini.jpg
  • 15-Leo.jpg
  • 16-Leo.jpg
  • 17-Vivien.jpg
  • 18-Vivien.jpg
  • 19-Valerie.jpg
  • 20-Valerie.jpg
  • 21-Rossini.jpg
  • 22-Valerie.jpg
  • 23-Valerie.jpg
  • 24-Valerie.jpg
  • 25-Bonita.jpg
  • 26-Verina.jpg
  • 27-Viona.jpg
  • 28-Valerie.jpg
  • 29-Verina+Valerie.jpg
  • 30-Nuri.jpg
  • 31-Verina.jpg
  • 32-Verina.jpg
  • 33-Valerie.jpg
  • 34-Leo.jpg
  • 35-Viona.jpg
  • 36-Viona.jpg
  • 37-Viona.jpg
  • 38-Viona.jpg
  • 39-Lene.jpg
  • 40-Semira.jpg

Suchanleitung

Suchanleitung

Über 6 Mio. Besucher

Heute 2581

Gestern 2690

Woche 5271

Insgesamt 6091555

Empfehlungen

Zooplus

CBD Vital

Anifit

zoobio218

amazon

petsdeli

Fellicita

Lucky Pet

fressnapf

zooroyal

KatzenKontor

petsMenu

medpets

sanicare

vetconcept

Zoologo

petspremium

alsa

Agila1

betreut

narayana

FitLine

Inhaltssuche

Benutzer online

Aktuell sind 447 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.