tierischvergnuegt

“Tierisch vergnügt”
von Jonathan Balcombe

Im Reich der Tiere herrscht der Kampf ums bloße Überleben, so ein weit verbreitetes Urteil: Fressen, schlafen und sich fortpflanzen. Doch Jonathan Balcombe zeigt, dass Tiere Spaß haben, Lust empfinden oder manchmal schlichtweg Unsinn machen. Dabei geht er mit streitbarer Feder zu Werk und versteht sein Buch als Plädoyer für den Respekt vor Tieren aller Art. Der angesehene Verhaltensforscher aus Kanada beweist mit seinem neuen Buch aber auch, dass Lesevergnügen und wirtschaftliche Betrachtung einander nicht ausschließen.
Jane Goodals Meinung über dieses Buch: “Faszinierend und bewegend zugleich belegt dieses Buch eindringlich, dass Tiere - genau wie wir - eine Persönlichkeit haben, Gefühle empfinden und Spaß haben.”

(Gebundene Ausgabe, 274 Seiten, Kosmos Verlag, ISBN 3440110060, 12,47 EUR)

Bestell Button

menschundtierimdialog

“Mensch und Tier im Dialog”
von Dr. Carola Otterstedt

Mensch und Tier im Dialog? Können wir mit einem Hund, einer Maus oder einem Lama “sprechen”? Die Verständigung zwischen Mensch und Tier gelingt, wenn wir die Ausdrucksmöglichkeiten des Tieres kennen und wissen, wie wir mit ihm “ins Gespräch kommen” können. Carola Otterstedt beschreibt Körpersprache und Ausdrucksverhalten von Haus- und Nutztieren und zeigt in vielen Beispielen und praktischen Übungen, wie der Kontakt gelingt.
Sie stellt darüber hinaus erstmals die fünf Methoden der tiergestützten Arbeit vor und diskutieret die Qualitätssicherung. So bietet dieses Praxisbuch gleichermaßen die Grundlagen für eine artgerechte Tierhaltung, vielfältige Mensch-Tier-Kommunikation und qualifizierte tiergestützte Arbeit.
Dr. Carola Otterstedt ist Geisteswissenschaftlerin und Verhaltensforscherin mit den Schwerpunkten Kommunikation und tiergestützte Arbeit sowie Fachberaterin im Beratungs-TEAM Mensch & Tier.

(Gebundene Ausgabe, 552 Seiten, Kosmos, ISBN 3440094723, 49,95 EUR)

Bestell Button

menschenbrauchentiere

“Menschen brauchen Tiere”
von Prof. Dr. E. Olbrich u. Dr. C. Otterstedt

Wie Tiere helfen können - Das Praxisbuch und Nachschlagewerk zugleich Der Hund im Klassenzimmer, das Kaninchen im Altenheim, das Pony beim therapeutischen Reiten - immer häufiger werden Vierbeiner erfolgreich im Tierbesuchsdienst, in pädagogischen und therapeutischen Projekten eingesetzt.
Der Psychologe Erhard Olbrich und die Verhaltensforscherin Carola Otterstedt haben kompetente Kollegen aus Wissenschaft und Praxis eingeladen, über ihre Erkenntnisse und Erfahrungen in der tiergestützten Pädagogik und Therapie zu berichten. Die Beiträge zeigen das große Spektrum der Einsatzmöglichkeiten: Heilpädagogische Förderung verhaltensauffälliger Kinder, Begleitung von Koma-Patienten und Schwerkranken, Resozialisation von Strafgefangenen, Assistenzhunde für Behinderte, Tiergestützte Arbeit in Schule, Altenheim und Krankenhaus.
Prof. Dr. Erhard Olbrich arbeitet seit 1982 über die Psychologie der Mensch-Tier-Beziehung. Dr. phil. Carola Otterstedt ist seit mehr als 20 Jahren in der Kranken- und Sterbebegleitung im Sinne der Hospiz-Idee tätig. Beide Herausgeber sind Dozenten der berufsbegleitenden Weiterbildung Tiergestützte Pädagogik/Therapie am Institut für soziales Lernen mit Tieren in der Wedemark bei Hannover.

(Gebundene Ausgabe - 512 Seiten, Kosmos, ISBN 344009474X, 29,90 EUR)

Bestell Button

dersiebtesinndertiere

“Der siebte Sinn der Tiere”
von Rupert Sheldrake

Warum Ihre Katze weiß, wann Sie nach Hause kommen und andere bisher unerklärte Fähigkeiten der Tiere...
Wenn das Telefon im Haus eines Professors in Berkeley klingelt, weiß die Familie, ob Papa anruft. Denn dann, und nur dann, versucht Whiskins, die Katze mit lautem Miauen den Hörer von der Station zu stupsen...
Tiere besitzen einen “siebten Sinn”, unerklärliche Fähigkeiten, die uns Menschen abgehen. Vor allem Hunde und Katzen, seit Jahrtausenden Gefährten des Menschen, spüren häufig, wann ihr Besitzer nach Hause kommt, manche, wenn “ihr Mensch” in der Ferne einen Unfall erleidet oder stirbt. Andere Tiere finden über unglaubliche Distanzen ihren Weg nach Hause oder spüren Katastrophen - wie zum Beispiel ein Erdbeben - voraus. Zum ersten Mal erforscht ein Wissenschaftler hier ein Phänomen, das seit Jahrtausenden bekannt ist und uns auf Schritt und Tritt begegnet, das die Wissenschaft bisher aber noch nie interessiert.
Eine interessante, aufregende und unterhaltsame Studie über die intuitiven Fähigkeiten unserer Tiere....

(Broschierte Ausgabe - 415 Seiten, Scherz, ISBN 3596174961, 9,95 EUR)

Bestell Button

Weitere Bücher zum Thema:

Follow us

Besuch uns auf Facebook      Besuch uns bei Twitter

Rubriken & Themen

Impressionen

8AD21D48-BDC2-422E-BB84-A3D18D3A7671
IMG-20150616-WA0011
IMG-20150616-WA0017
IMG-20160616-WA0029
IMG-20160616-WA0030-001
IMG-20160616-WA0031-001
IMG-20160616-WA0032-001
IMG_0132
IMG_0143
IMG_0587
IMG_0596
IMG_0597
IMG_0672
IMG_0714
IMG_0724
IMG_0743-001
IMG_0745
IMG_0747
IMG_0748
IMG_1122
IMG_1166
IMG_1192
IMG_1246
IMG_1392
IMG_1398
IMG_1472
IMG_1711 ROSSINI-001
IMG_20170809_131339_747-001
IMG_20171008_122650_122-001
IMG_2124
IMG_2550-001
IMG_2551-001
IMG_3288
IMG_3299
IMG_3456
IMG_3469-001
IMG_3471
IMG_3807
Lene 03
Semira

Suchanleitung

Suchanleitung

Über 5 Mio. Besucher

Heute 62

Gestern 1190

Woche 5995

Insgesamt 5321693

Empfehlungen

Anifit

Zooplus

petnatur

zooBio

Lucky Pet

fressnapf

zooroyal

amazon

Tierschutzshop1

vetconcept

Zoologo

tackenberg

petspremium

alsa

petsdeli

medpets

betreut

narayana

FitLine

Inhaltssuche

Benutzer online

Aktuell sind 180 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok